1 2

Mittelstand Bayern - BLOG
Hilfe bei Demenz und psychischer Krankheit im Alter
Autor: Karin Raml, Gesundheitsmanagement München
Datum: 14.05.2018
Kategorie: Gesundheit
Teilen...  
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :) Link bei LinkedIn teilen :)

Heute möchte ich Ihnen den Verein „carpe diem“ München e.V. vorstellen und gleichzeitig um Ihre Mithilfe bitten.
Die Mitarbeiter und Ehrenamtliche des Vereines kümmern sich rührend um alte Menschen mit Demenz und psychischen Krankheiten in München.

Ich bin hautnah dabei und betroffen, denn der Verein entlastet mich bei der Betreuung meiner Mutter in allen Belangen durch Besuchsdienste, Pflegedienst, Tagesbetreuung und Gruppenarbeit im ASZ.
Das sind Momente des Glücks für meine Mama. Und was das Wichtigste dabei ist: es gibt einen Hol- und Bringdienst, denn ohne diesen wäre es nicht möglich, meine Mutter zu betreuen und gleichzeitig meiner Berufung als Life Care Managerin selbstständig nachzugehen.

Leider ist dieser Hol- und Bringdienst aus finanziellen Gründen in Gefahr, denn der Verein benötigt dringend ein neues Auto. Außerdem müssen die alten Leute teilweise auf allen Vieren ins Auto krabbeln.

Helfen Sie, kleine Momente des Glücks zu schenken!

Sorgen Sie dafür, dass die ältere Dame auch noch morgen von unserem ehrenamtlichen Fahrer zu ihrer Tagesbetreuung abgeholt werden kann. Unterstützen Sie mit einer Spende!